· 

Bauernmarkt lockte tausende nach Heiligenloh

Das traumhafte Wetter und der vielseitige Bauernmarkt zog auch dieses Jahr wieder die Massen an. Nach dem Gottesdienst, der im Feuerwehrhaus stattfand, wurde der Markt eröffnet. Aus dem alten Backhaus roch es nach Burgunderbraten und Butterkuchen, die Esse qualmte und verströmte den Duft von heißem Eisen und alter Handwerkskunst. Ob Kinderflohmarkt, antiker Trödel, fair gehandeltes, selbst gemachtes, italienisches, heißes oder kaltes, künstlerisches oder traditionelles, alles wurde gut angenommen und begeisterte die vielen Besucher. Neben dem reichhaltigen Angebot war es für viele aber auch ein Wiedersehen und Treffen von alten Bekannten, bei einer Tasse Kaffee oder einem Glas Bier wurden Neuigkeiten ausgetauscht.

 

Organisiert wurde der Bauernmarkt von der heiligenloher Feuerwehr, unterstützt von vielen ehrenamtlichen Helfern, dafür ein großes Dankeschön.

 

Fotos von Burkhard Osterloh

Verkehrs- und Verschönerungsverein

Heiligenloh e.V.

 

Am Kiekbusch 16
27239 Heiligenloh


Tel.: 04246/659
E-Mail: info@heiligenloh.de

Unser Dorf hat Zukunft

Fünfmaliger Sieg beim Kreiswettbewerb. 2018 Teilnahme am Landeswettbewerb.